Change MAKER

Veränderungen proaktiv gestalten

Change MAKER

Change MAKER – Unser 6-monatiges Exzellenzprogramm

Werden Sie zum Change­ MAKER im eigenen Unternehmen

In dieser Ausbildung fließen die Erfahrungen aus über 20 Jahren elccon Change Management Beratung ein. Es ist ein gebündeltes Curriculum, in dem wir Menschen befähigen Veränderungen im eigenen Unternehmen zu gestalten und zunehmend unabhängiger von externen Beratern zu werden!

Jedes Modul beinhaltet

Zwischen den Modulen

Zwischen_den_Modulen2

Rahmenbedingungen

Unsere Lernziele im Überblick

Im Change MAKER-Programm vermitteln wir Ihnen, dass Veränderung Innen beginnt und nach Außen dringt. Unser Ziel ist es, dass Ihre Veränderungs-Interventionen in Ihrem Unternehmen so attraktiv sind, dass ein "Pull-Effect" erzeugt wird, anstelle von einem erzwungenen "Push" der Aktivitäten in die Organisation.

Fragen, die wir gemeinsam auf unserer Reise beantworten:

  • Welche Kompetenzen habe ich?
  • Wie ist meine innere Haltung zur Veränderung?
  • Wie kann ich der Veränderung und meinen Kollegen dienen?
  • Wie kann ich Rahmenbedingungen gestalten, damit sich Menschen einbringen und Veränderung gemeinsam gelingt.

Entscheiden

Die Möglichkeit notwendige Entscheidungen zur Veränderung des Teams oder der Organisation entweder selbst zu treffen oder entscheidend zu beeinflussen.

Verändern

Die Offenheit für eigene innere Entwicklung. Die Erkenntnis, dass sich „Change Readiness“ nicht nur auf das Unternehmen bezieht, sondern auch auf das eigene Denken und Handeln.

Gestalten

Die Bereitschaft, tatkräftig Veränderungsprozesse für Teams oder Unternehmen anzustoßen und umzusetzen.

Ablauf Change MAKER-Programm

Für wen ist dieses Programm geeignet?

Ablauforganisation Change Maker

Inhalt

Zwischen den Modulen

Rahmenbedingungen

Edit

Ablauforganisation Change-MAKER Programm

Inhalt

Zwischen den Modulen

Rahmenbedingungen

Edit

Modul 1: Der Kern

Gastbeitrag und Besuch von Entwicklungsexpertin Christiane Windhausen

Christiane Windhausen: Es gibt Potenziale in uns, die sich erst durch Beziehungen, in Organisationen, in Teams entfalten können. Das hat mich fasziniert, solange ich denken kann – sowohl privat wie auch beruflich. Heute weiß ich: Wenn wir im Unternehmen, im Team – oder bei uns selbst – etwas ändern wollen, fangen wir am besten mit unseren Beziehungen an. In ihnen liegt der größte Hebel zur Transformation. So bin ich zu einer Expertin für systemische Beziehungsgestaltung geworden.

Bei elccon bin ich die Netzwerk-Koordinatorin für die Trainer und Coaches. Mir ist es Herzensanliegen, hier einen konkurrenzfreien Raum der gegenseitigen Würdigung zu ermöglichen und zu gestalten. Ich glaube, dass das Arbeiten in so einem Netzwerk uns nährt, inspiriert und fördert. Und damit für unsere Kunden immer ein Gewinn ist.

Ich bin Dipl. Psychologin, Systemische Therapeutin + Supervisorin, Beraterin/ Coach (DBVC), Trainerin, Ausbilderin (Coaching/ Veränderungsmanagement), Autorin (Das flüssige Ich. Führung beginnt mit Selbstführung, 2012).

Seit 30 Jahren bin ich selbständig. Ich liebe das Rheinland und lebe in Düsseldorf

Christiane Windhausen
Edit

Modul 2a: Klassische Vorgehensweisen

Gastbeitrag und Besuch von Change Experten Farid El-Nomany

Mein Name ist Farid El-Nomany und als Top Management Denk- und Sparringspartner auf Augenhöhe, konzipiere ich Ihr Change Projekt (Change Architektur). Ich begleite Sie wie ein Freund mit meinem eigenen „Shadow Consulting“ Approach durch diese anstrengende Phase bis zum Erfolg. Gemeinsam gehen wir mit viel Humor durch „dick und dünn.“ Ich lenke die interne und externe Projektleitung und halte Ihnen den Rücken frei.

Ich bin seit über 20 Jahren mit dem Schwerpunkt „Veränderungsmanagement“ erfolgreich und habe ein Netzwerk von 35 ausgewählten Expertinnen aufgebaut. Kaum jemand in Deutschland hat mehr Change Erfahrung und viele meiner Projekte habe ich innovativ „best in class“ erfolgreich zu Ende geführt. Ich bin klar, humorvoll und stets lösungsorientiert.

Mein Studium der Politologie und mein anschließender Weg im Investment Banking, führte mich über viele Weiterbildungen hin zu meiner Berufung, Menschen in Institutionen auf dem holprigen Weg der Veränderung zu begleiten. Mittlerweile immer wieder auch flankiert durch Aufsichtsratsmandate.

Mich treibt unverändert an, meinen Beitrag zu leisten, unsere Welt ein Stück besser zu machen: ‚Den Gebrauch der Kräfte, die man hat, ist man denen schuldig, die sie nicht haben.“

Farid El-Nomany
Edit

Modul 2b: Agile Vorgehensweise

Gastbeitrag und Besuch des Experten für Agilität Manfred Brandstätter

Ich befähige Führungskräfte sowie Mitarbeiter und begleite sie am Weg in Richtung selbstlernende und selbstorganisierende Unternehmen. Speziell in dieser Phase des Übergangs gebe ich den Menschen als „Expeditionsleiter“ Orientierung und Sicherheit.

Ich bin führungserfahren in Startup- Unternehmen und Konzernen und seit 1998 selbstständig,

Ich bin zudem Gründungsmitglied des Hochschulstudiengangs „Moderne Betriebswirtschaft“ an der FH-Salzburg

Meine Qualifizierung: Wirtschaftsinformatiker, Betriebswirt mit Schwerpunkte Organisation und General Mgmt., Projektmanager mit Systemische Teamcoach Ausbildung

Mir ist es ein Herzensanliegen, die Möglichkeiten in Unternehmensorganisationen zu erkennen und zu gestalten, damit die Mitarbeiter und Führungskräfte ihr Potential entfalten und den Handlungsrahmen selbstständig und kontinuierlich erweitern können

Manfred Branstaetter
Edit

Modul 3: Transfer in den Arbeitsalltag

Gastbeitrag und Besuch der Business Schamanin Carina El-Nomany

Ich bin Carina El-Nomany und unterstütze als Coach Teams und Einzelpersonen. Ich begleite transformatorische Teamentwicklungen, in denen es um weitreichende Haltungsänderungen geht, sowie anspruchsvolle persönliche und berufliche Veränderungsprozesse. Schauen Sie auch gerne auf meiner Seite indigenes-coaching.de vorbei. 

Ich arbeite seit 30 Jahren im Management von Veränderungen für Unternehmen, Teams und Führungskräften, davon 20 Jahre erfolgreich selbstständig.

Ich bin Dipl. Volkswirtin, Dipl. Sozialökonomin und als Schamanin initiiert und verbinde, dort wo es angemessen ist, die Feder und das Flipchart; die Trommel und Powerpoint; wirtschaftliche Prozesse und tiefe Lebenseinsichten in gleicher Weise.

Mit mir zu arbeiten bedeutet Tiefe und braucht Mut.

Mein Herzensanliegen ist es, Organisationen, Teams und Menschen in Ihr Potential zu führen und die Welt damit ein Stück reicher zu machen.

Ihr Mehrwert

Klicken Sie mit der Maustaste auf die Symbole/Pfeile und erfahren Sie mehr über ihre Vorteile und Mehrwerte

Ressourcen sparen

Günstiges Kosten-Nutzen-Verhältnis: Unternehmenseigene Change Maker können Veränderungsprojekte ohne oder mit wenig externer Unterstützung selbst leiten. Kosten für externe Berater werden eingespart

Nachhaltigkeit

Externe Berater verlassen irgendwann das Projekt – interne Mitarbeiter stehen in der Verantwortung, können ggf. nachsteuern und den Erfolg langfristig sicherstellen.

Unabhängigkeit

Veränderungsvorhaben können von innen heraus ohne externe Berater geleitet und angestoßen werden.

Kontinuierliches Lernen

Die Haltung des eigenverantwortlichen Handelns, des steten Hinterfragens und Lernens werden etabliert.

Frühwarnsystem

Probleme in Aufbau- und/oder Ablaufstrukturen werden frühzeitig intern erkannt, Fehler können vermieden werden.

Wachstum und Selbstwirksamkeit

Die bestmögliche Qualifizierung der Mitarbeiter ist langfristig ein Garant für Wachstum im Unternehmen. In der Ausbildung wird vermittelt, dass Change von innen nach außen geschieht und jeder Mitarbeiter den Change Spirit selbst einbringen und gestalten kann.

Unser Versprechen

Mit Abschluss des Change MAKER Programms können Sie…

Gestalten

Organisatorische und kulturelle Veränderungen im Unternehmen von innen nach außen proaktiv gestalten.

Verändern

Verschiedene erfolgreiche Methoden aus dem persönlichen Change Methoden Koffer einsetzen.

Wissen

Ihr neu erworbenes Wissen und Ihre neuen Fähigkeiten sofort in der Praxis umsetzen.

Verstehen

Sie werden zum Change MAKER im eigenen Unternehmen und verstehen, wie interdisziplinäre Zusammenarbeit gestaltet werden kann.
Ihre Nachricht an uns
Susanne Knosalla

Susanne Knossalla

Change MAKER Koordinatorin

Anmeldung NewBusinessLetter elccon CAMPUS

Melden Sie sich für unseren elccon CAMPUS Newsletter!

Mit dem Absenden der E-Mail erklären Sie sich mit der Verarbeitung ihrer persönlichen Daten zur Bearbeitung ihrer Anfrage einverstanden. Hinweis auf die Datenschutzerklärung

elccon CAMPUS

eine Initiative der elccon GBR

Veränderungsbegleitung von Unternehmen, Organisationen und Menschen.

Kontakt

Copyright© 2022 elccon GbR. Alle Rechte vorbehalten
EnglishGermanSpanish